Deutsche Liga für das Kind

Die Idee – Deutsche Liga für das Kind

Die Deutsche Liga für das Kind ist ein bundesweit tätiges, interdisziplinäres Netzwerk zahlreicher Verbände und Organisationen aus dem Bereich der frühen Kindheit (0–6 Jahre).

Angebote – Deutsche Liga für das Kind

Zu den mehr als 250 Mitgliedsorganisationen des 1977 gegründeten, gemeinnützigen Verbandes gehören wissenschaftliche Gesellschaften, kinderärztliche und -psychologische Vereinigungen, Familien- und Jugendhilfeverbände und zahlreiche Service-Clubs.
Ziel der Liga ist es, das Wohlergehen von Kindern zu fördern und ihre Rechte und Entwicklungschancen in allen Lebensbereichen zu verbessern.

ähnliche spendenprojekte

Kindergarten plus
Kindergarten plus fördert gezielt die kindliche Persönlichkeitsentwicklung. In neun Modulen erarbeiten sich Vier- und Fünfjährige unter Anleitung einer Trainerin Themen wie "Me... Mehr
Bildung & Qualifizierung