Marianne Strauß Stiftung

Die Idee – Marianne Strauß Stiftung

Die Marianne Strauß Stiftung wurde 1984 nach dem Tod von Frau Marianne Strauß gegründet. Die beispielhafte soziale Verantwortung, die Leben und Lebenswerk von Marianne Strauß geprägt hatte, sollte weiterwirken. Diese Aufgabe sollten die Kinder übernehmen, die mit Hilfe des Vaters die Stiftung gründeten.

Das Projekt – Hilfe in der Not

Mit Ihrem Projekt “Hilfe in der Not” unterstützt die Marianne Strauß Stiftung Familien und Einzelpersonen in Bayern, die unverschuldet in Not geraten sind. Dabei sollen

  • die Bereitschaft der Bürger zu mehr Eigenverantwortung,
  • Familiensinn und
  • christlicher Nächstenliebe gefördert und anerkannt werden.

Desweiteren möchte die Marianne Strauß Stiftung

  • uneigennütziges und vorbildliches Handeln in der Gesellschaft fördern, sowie
  • das Bewusstsein für soziale und kulturelle Anliegen wecken.

Besonderer Schwerpunkt der Arbeit liegt dabei auf sozialen Härtefällen, wo gesetzliche oder andere Hilfen nicht, nicht ausreichend oder nicht rechtzeitig geleistet werden. Somit ist die Marianne Strauß Stiftung als letzte Instanz der Nothilfe in Bayern zu sehen.

Erfolgsgeschichten – Hilfe in der Not

Die Marianne Strauß Stiftung kann, seit der Gründung im Jahr 1984, auf mehr als 26.000 bearbeitete Fälle zurückblicken, denen mit 19 Millionen Euro geholfen werden konnte.

So hat die Marianne Strauß Stiftung einer 76 Jahre alten Rentnerin mit einer Finanzspritze geholfen, die aufgrund von Altersarmut weder Winterkleidung noch Schuhe oder Waschmaschine leisten konnte.

Weiterhin konnte die Marianne Strauß Stiftung einem an MS erkrankten Familienvater beim Umbau seiner Wohnung zu einer behindertengerechten Wohnung helfen. Dabei beteiligte man sich an den Kosten für ein behindertengerechtes Bad und einen Treppenlift.

ähnliche spendenprojekte

Marianne Strauß Stiftung
Die Marianne Strauß Stiftung leistet gezielte Einzelfallhilfe. Diese wird insbesondere in Form von finanzieller Hilfe, aber auch durch intensive persönliche Betreuung gewährt. D... Mehr
Nothilfe