Logo RAA Berlin
Logo RAA Berlin

SprInt: Sprache und Integration – Sprach und Bildungsförderung

Die Idee – SprInt

Der Verein RAA Berlin (Regionale Arbeitsstellen für Bildung, Integration und Demokratie e.V.) betreibt im Medienhof Wedding das Projekt SprInt (SPRache und INTegration). Schülerinnen und Schüler erhalten vom 5. bis zum 13. Schuljahr eine individuelle Nachhilfe und eine fachliche Sprachförderung, wie sie an den Schulen nicht angeboten wird. Neben der dringend notwendigen Bildungs- und Sprachförderung ist das Projekt aber auch ein Begegnungsort verschiedener Kulturen. Das Projekt arbeitet erfolgreich am Schnittpunkt der Themen Bildung, Integration und Brennpunktkiez und entfaltet eine integrative Wirkung.

Das Projekt – SprInt

Im Rahmen des SprInt-Projekts arbeitet der Verein mit sieben Schulen zusammen. An diesen Schulen arbeiten insgesamt 40 Lehramtsstudierende, die als Sprach- und Fachassistenten mit in den Unterricht gehen und Lehrer unterstützen. Am Nachmittag geben sie im Medienhof Wedding zudem selbstständig Förderkurse und können so eigene Unterrichtspraxis erlangen. Motivierte Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund und aus sozial schwachen Familien erhalten Unterstützung in allen Schulfächern, können so ihre Noten verbessern und ihren Abschluss schaffen. Das Projekt SprInt schafft somit Bildungschancen und ermöglicht Integration und sozialen Aufstieg. Finanziert wird das gesamte Projekt SprInt durch sowohl öffentliche als auch private Spenden. Für die Jahre 2016 und 2017 wurde das Projekt erstmalig über Haushaltsgelder des Berliner Senates anteilig unterstützt. Auch die zukünftige Finanzierung ist ungewiss.

Spendenbedarf – SprInt

Personalkosten für den Nachhilfeunterricht

Das Angebot von RAA Berlin e.V. ist für die Schülerinnen und Schüler kostenlos. Den Lehramtsstudierenden, die in dem Verein auf Übungsleiterbasis angestellt sind, wird ein Stundenlohn von 12 € gezahlt. Je nach monatlicher Einsatzzeit (ca. 20-25 Std.) einer Lehrkraft ergeben sich 300 € Honorarkosten pro Person pro Monat. Insgesamt summiert sich dies dann über ein Jahr grob gerechnet auf einen Spendenbedarf von 100.000 €.

Kulturelle Freizeitaktivitäten

Des Weiteren werden Spendengelder benötigt, um Theaterworkshops mit Jugendlichen zu planen und aufzuführen. Momentan sucht der Verein noch nach einer Finanzierung für ein neues Musical, die „Wedding Story“. Des Weiteren bietet RAA Berlin e.V. seinen Schülerinnen und Schülern regelmäßig Ausflüge an, die der Verein kostenateilig übernimmt.

 

 

Spende für Deine WUNSCHPROJEKTE

Icon Spendencheck Category

Wähle ein Thema

Ob Bildung, Gesundheit oder Kinderbetreuung. Bei Spendencheck kannst Du Themen unterstützen, die Dir besonders am Herzen liegen und direkt für Projekte spenden.

Icon Spendencheck Location

Wähle eine Stadt

Du willst Projekte in Deiner Nähe unterstützen, kennst aber keine? Hier findest Du Projekte in Deiner Nähe und kannst direkt dafür spenden.

Icon Spendencheck About

Über Spendencheck

Dir gefällt der Spendenservice? Unterstütze Spendencheck mit einer Transaktionsspende, damit wir unseren Service bereitstellen und weiterentwickeln können.