Hilfe für Hungerflüchtlinge in Lagaloumi, Äthiopien

Die Idee – Hilfe für Hungerflüchtlinge

Die Dürre in Äthiopien lässt viele Einheimische hungern, weshalb der Indienhilfe Köln e.V. ein Hungerflüchtlingsdorf in Lagaloumi gegründet, um die von Hunger vertriebenen Familien aufzunehmen und zu unterstützen.

Das Projekt – Hilfe für Hungerflüchtlinge

Erfolge

Seit beginn des Projekts konnte das Hungerflüchtlingsdorf Lagaloumi bereits für insgesamt 700 Familien, die aus den Dürregebieten Ostäthiopiens in den Westen des Landes deportiert wurden, zum größten Teil aufgebaut werden. Ebenso enstand ein Schulhaus für die 1. bis 4. Klasse, eine Ambulanzstation und ein Dorfgemeinschaftshaus. Zehn Familien haben kleine Geschäfte (Gemischtwarenläden) gegründet. Das Gesicht Lagalomis verändert sich. Ziel des Projekts ist, dass die Menschen dort irgendwann in der Lage sein werden, sich selbst zu versorgen.

Weitere konkrete Hilfen

Außerdem unterstützt der Verein in diesem Projekt die Menschen vor Ort mit konkreten Hilfen:

  • Notverpflegung für Babys/Kinder
  • Verteilung von lebenswichtigen Nahrungsmitteln, zusätzlich zu der Notverpflegung der Regierung
  • Verteilung von Decken, Schulheften, usw.
  • Verteilung landwirtschaftlicher Arbeitsgeräte
  • Medizinische Hilfe, Impfprogramm
  • Hausbauprojekt

Hier gibt’s mehr Infos zum Verein Indienhilfe Köln e.V..

Spende für Deine WUNSCHPROJEKTE

Icon Spendencheck Category

Wähle ein Thema

Ob Bildung, Gesundheit oder Kinderbetreuung. Bei Spendencheck kannst Du Themen unterstützen, die Dir besonders am Herzen liegen und direkt für Projekte spenden.

Icon Spendencheck Location

Wähle eine Stadt

Du willst Projekte in Deiner Nähe unterstützen, kennst aber keine? Hier findest Du Projekte in Deiner Nähe und kannst direkt dafür spenden.

Icon Spendencheck About

Über Spendencheck

Dir gefällt der Spendenservice? Unterstütze Spendencheck mit einer Transaktionsspende, damit wir unseren Service bereitstellen und weiterentwickeln können.